GMW2022: 30. JAHRESTAGUNG DER GESELLSCHAFT FüR MEDIEN IN DER WISSENSCHAFT E.V.
PROGRAM

Days: Monday, September 12th Tuesday, September 13th Wednesday, September 14th

Monday, September 12th

View this program: with abstractssession overviewtalk overview

10:00-11:30 Session 2: Workshops
Location: 2.0A20
10:00
Virtual Reality in den Gesundheitsberufen. Workshop zum Einsatz eines fallbasierten Lehr-/Lernszenarios zum Thema Kolostomaversorgung (abstract)
12:00-13:30 Session 3: Workshops
Location: 2.0A20
12:00
Interaktives Nachdenken mit und über Roboter in der Bildung – ein kritischer Workshop. (abstract)
15:00-16:30 Session 4: Workshops
Location: 2.0A20
15:00
Hybride Lernräume für Hochschulen planen und gestalten - Ein Workshop zur Transformation bestehender Räume (abstract)
17:00-18:30 Session 5: Workshops
Location: 2.0A20
17:00
Die digitale, nachhaltige Hochschule (Workshop mit dem GWM Vorstand) (abstract)
Tuesday, September 13th

View this program: with abstractssession overviewtalk overview

10:30-11:30 Session 8: Session
Location: 1.013
10:30
Unboxing Impacts - Die Auswirkungen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten auf Hochschulen als Organisation (abstract)
11:00
Digitale Rechtschreibhilfen in der Schulpraxis. Konzeption einer explorativen Studie zum Einsatz interaktiver Lernpfade zur Förderung sprachformaler Textrevisionen in der Primar- und Sekundarstufe I. (abstract)
11:30-12:00 Session 9: Kurzvorstellung Poster
Location: 1.013
11:30
Die Qual der Wahl - Ein Instrument für die Zusammenstellung von online Informationsquellen (abstract)
11:33
DigiLeG macht Schule – Ein nutzerorientiertes Portal für den Einsatz digitaler Werkzeuge in der Grundschule (abstract)
11:36
Nachhaltigkeit durch Transfer - ein Entwurfsmuster-Repositorium zur Gestaltung hybrider Lernräume (abstract)
11:39
Trusted Learning Analytics verstetigen - Mit Change Management zu didaktischen Innovationen (abstract)
11:42
Der Selbstlernkurs ViLLA: Ein Game-Based-Learning Konzept zum entdeckenden und selbstgesteuerten Lernen in virtuellen Lernräumen (abstract)
11:45
Heterogen-ial Prüfen (abstract)
11:48
"Metauniversity.Berlin" - Avatare als Peer Mentor:innen (abstract)
11:51
Den MOOC im Curriculum. Integration eines MOOC zum Adaptiven Lernen im CAS Innovations in Digital Learning (abstract)
11:54
Zur psychometrischen Erfassung von Lernengagement: Wo sind die Messinstrumente? (abstract)
12:00-13:00Mittagspause
13:00-14:30 Session 11: Session
Location: 1.013
13:00
"Digital Backbone" - Inklusive digitale Medienbildung im Fachcurriculum Lehramt (abstract)
13:30
Selbstbestimmtes, berufsbegleitendes Studieren im digitalen pandemiegeprägten Studium. Perspektiven für eine nachhaltige, postpandemische Gestaltung von Lehre (abstract)
14:00
Design von digitalen Lernangeboten mit myScripting (abstract)
14:30-16:00 Session 12: Session
Location: 1.013
14:30
Nachhaltige Verankerung von offenen Bildungsressourcen ermöglichen - Über Infrastrukturen und Services an der Schnittstelle von Open Education und Open Science (abstract)
15:00
Strategien zu offenen Bildungsressourcen an österreichischen öffentlichen Universitäten - Eine Analyse der Leistungsvereinbarungen 2022-2024 (abstract)
15:30
Schritte Richtung Digitalisierung: Wer kommt mit? Soziale Ungleichheiten im digitalen Bereich (abstract)
16:00-16:30Kaffeepause
16:30-18:00 Session 13: Session
Location: 1.013
16:30
Spezialisierungen für Tutor:innen durch Online Blended Learning Kurse an der ETH Zürich (abstract)
17:00
Vom Projekt zum Betrieb - Szenarien zur nachhaltigen Verankerung von digitalen Lehr-Lern-Projekten (abstract)
17:30
Lernen mit Erklärvideos – ein produktionsorientierter Ansatz aus der Deutschlehrer*innenbildung (abstract)
Wednesday, September 14th

View this program: with abstractssession overviewtalk overview

10:30-12:00 Session 17: Session
Location: 1.013
10:30
Forward-looking Futures: Die Zukunft der Hochschulbildung aus Studierendensicht. Eine vorläufige explorative Analyse (abstract)
11:00
Nachhaltige Effekte aus der COVID-bedingten Online-Lehre?! Didaktik-Boost für die Digitalisierung der Lehre (abstract)
11:30
Der OER-Canvas für Lehrende: Werkstattbericht zum Einsatz von Learning Experience Design (abstract)
12:00-13:00Mittagspause
13:00-14:30 Session 19: Session
Location: 1.013
13:00
Mediatisierte Wertediskurse zur Demokratisierung von Technologiezukünften (abstract)
13:30
Hinter den (schwarzen) Kacheln Studierender. Zur Bedeutung von eingeschalteten Kameras in der Online-Lehre. (abstract)
14:00
„Media Digidactic“: Ein MOOC von Studierenden für Studierende zur digitalen Medienbildung (abstract)
14:30-16:00 Session 20: Session
Location: 1.013
14:30
Förderung von Kursverständnis, Fokus, Organisation und Mo-tivation bei internationalen Online-Studierenden in asynchronen Lernsettings (abstract)
15:00
Förderung von Computational Thinking durch ein digitales Leitprogramm zur blockbasierten Programmiersprache Snap! (abstract)
15:30
Was soll nachhaltig von der digitalen Lehre bleiben? Erfahrungen und Wünsche der Studierenden aus vier Se-mestern Corona-geprägter Lehre (abstract)
16:00-16:30Kaffeepause
16:30-18:00 Session 21: Session
Location: 1.013
16:30
Wie lernt es sich gemeinsam im virtuellen Raum? Didaktische und soziale Dimensionen von Breakout-Rooms (abstract)
17:00
Dank Digitalisierung einen Schritt voraus: „VORsprung“ als Baustein einer nachhaltigen, institutionenübergreifenden Studienvorbereitung für den Hochschulstandort Deutschland (abstract)
17:30
Adaptive Vermittlung digitalisierungsbezogener Kompetenzen in der Eingangsphase des Lehramtsstudiums (abstract)